UFA SERIAL DRAMA trauert um Ed Prylinski

Teaserfoto_ed_prylinski

Ed Prylinski

Die Fernsehwelt verliert einen großartigen Produzenten. Wir verlieren einen geschätzten Berater und einzigartigen Freund. Am vergangenen Wochenende ist Ed Prylinski nach schwerer Erkrankung in Australien verstorben.

Ed Prylinski galt als Pionier und Visionär. 1992 brachte er „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ mit auf den Weg und war seit dem immer wieder am Erfolg neuer Serien aus unserem Hause beteiligt. Zuletzt verantwortet er bis 2007 als Executive Producer „Verbotene Liebe“ und die Entwicklung neuer Formate für die ARD.

Ed war ein Meister des Erzählens – egal ob für ein Millionenpublikum vor dem Bildschirm oder in kleiner Runde bei einem Bier. Wir werden ihn als Mann großer Ideen und faszinierender Geschichten in Erinnerung behalten, als unkonventionellen Krisenmanager und liebevollen Chaoten. Wir werden den Mann, der den Bananenbaum erschoss, niemals vergessen.

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie und seinen Freunden.

Im Namen aller Mitarbeiter von UFA SERIAL DRAMA Rainer Wemcken